Allgemeines und Geschichte

Allgemeines

Die Hochschulbibliothek stellt Medien und Informationsdienstleistungen für Forschung, Lehre, Aus-, Weiter- und Fortbildung an der Technischen Hochschule Brandenburg sowie die Benutzenden der Region bereit. Der Bestand wird analog der fachlichen Ausrichtung der Hochschule für die Fachbereiche Technik, Wirtschaft und Informatik aufgebaut.

Geschichte

Die Hochschulbibliothek wurde 1992 gegründet. Seit 1996 ist sie in einem früheren Pferdestall, der zur Kürassierkaserne (heute Hauptgebäude der Technischen Hochschule Brandenburg) gehörte, auf dem grünen Campus untergebracht.

Print this pageDownload this page as PDF