Online-Kataloge

Online-Katalog

Im Online-Katalog der Hochschulbibliothek sind sowohl Print- als auch E-Medien verzeichnet. Sie haben folgende Möglichkeiten:

Suche

Sie können mittels einfacher, erweiterter und systematischer Suche den lokalen Bestand der Hochschulbibliothek durchsuchen und folgende Möglichkeiten nutzen:

  • Suche eingrenzen
  • Sucheinstellungen vornehmen
  • Katalog-Auswahl

Bibliothekskonto
  • Login mit Bibliotheksnummer und Kennwort
  • Anzeige der entliehenen Medien mit Angabe des Rückgabedatums, sowie gemahnter Medien, Bestellungen, Vormerkungen und Gebühren
  • Adress-, E-Mail- und Telefondaten können selbstständig aktualisiert werden
  • Leihfristen können spätestens am Tag des Rückgabedatums verlängert werden

Schließen Sie Ihre Sitzung über den Menüpunkt "Abmelden", da andernfalls andere Benutzerinnen und Benutzer Einsicht in Ihre persönlichen Daten nehmen könnten.

Merklisten

Angemeldete Benutzerinnen und Benutzer können Merklisten angelegen, bearbeiten, versenden, abspeichern oder ausdrucken. Im Format Endnote ausgegebene Merklisten können in Citavi importiert werden.

Die Titelinformationen können angezeigt werden im:

  • Kurzformat: Titel, Verfasser, Erscheinungsjahr, Signatur, Medienart-Icon
  • Vollformat: erweiterte Informationen bspw. Verlag, ISBN, Umfang, Schlagwort
Neuerwerbungslisten

Neuzugänge im Bereich der Print- bzw. E-Medien werden nach Fachgebieten gegliedert angezeigt.

Katalog-App

Über die kostenlose App Web Opac: 1300+ Bibliotheken können Sie auch von Ihren mobilen Endgeräten auf Ihr Bibliothekskonto zugreifen. Nach der Installation wählen Sie Ihre Bibliothek aus und haben folgende Möglichkeiten:

  • Kontoübersicht
  • Verlängerung
  • freie und erweiterte Suche
  • Verwaltung von Merklisten

Es können mehrere Bibliothekskonten gleichzeitig verwaltet werden.

KOBV-Portal

Das KOBV-Portal ist das regionale Bibliotheksportal für Bibliotheken des Kooperativen Bibliotheksverbundes Berlin-Brandenburg. Es bietet einen schnellen Überblick über die in der Region vorhandene Literatur mit der Möglichkeit zur Fernleihe.

Karlsruher Virtueller Katalog

Der Karlsruher Virtuelle Katalog (KVK) ist eine Meta-Suchmaschine zum Nachweis von mehreren hundert Millionen Büchern, Zeitschriften und anderen Medien in Bibliotheks- und Buchhandelskatalogen weltweit. Standardmäßig wird eine Suchanfrage an alle Kataloge geschickt, die angehakt sind. Von den Kurztitellisten führen die Links zu den Original-Volltitelanzeigen der einzelnen Systeme. 

Print this pageDownload this page as PDF