Aktuelles

Veranstaltungshinweise zur Open Access Week 2020

Vom 19. bis 25. Oktober 2020 findet unter dem Motto "Open with Purpose: Taking Action to Build Structural Equity and Inclusion" die diesjährige internationale Open Access Week statt. Zahlreiche Institutionen und Akteur*innen weltweit nutzen diese dezentrale Veranstaltungswoche, um Informationen zum "Thema freier Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen" zu verbreiten, auf neue Trends und Entwicklungen aufmerksam zu machen und die Community zu vernetzen.

Die Plattform open-access.net hat eine Übersicht mit Veranstaltungshinweisen zusammengestellt.

Banner Open Access Week 2020

Erweiterung der Vor-Ort-Services ab dem 21.09.2020 (Update 18.09.2020)

Ab dem 21.09.2020 werden die Vor-Ort-Services der Hochschulbibliothek für Hochschulangehörige  weiter ausgebaut. Es gelten weiterhin alle Abstands-, Verhaltens- und Hygieneregeln des Corona-Updates vom 19.06.2020.

Was ist wieder erlaubt?

Bereitstellung von Arbeitsplätzen:

  • Wir stellen 10 Einzelarbeitsplätze im Obergeschoss der Hochschulbibliothek zur Verfügung.
  • 2 PC-Arbeitsplätze im Erdgeschoss sind zugänglich.
  • Sie können wieder drucken, scannen und kopieren.

Was ist zu beachten?

  • Der Aufenthalt in der Hochschulbibliothek ist auf maximal 20 Hochschulangehörige gleichzeitig beschränkt. 
  • Die Gruppenarbeitsräume sowie der Lesesaal bleiben weiterhin gesperrt.

Updateverlauf

Print this pageDownload this page as PDF